Dienstag, 10. April 2012

Unser Gartenkosmos April

Dienstag, 10. April
Langsam aber sicher starten auch wir hier durch,
ein wenig wärmer und sonniger wünschen wir uns!






Butterfly-Lavendel eingekauft, steht leider noch im WiKa, da Frost des nächtens ihm sehr schaden würde. 3 Stück warten darauf... in den Garten einzuziehen.



















Lavendelheide Blue Ice, winterhart, hat ihren Platz bereits gefunden.












Diverse Kräuter, vor allem Zitrus- und Orangen-Thymian warten auf ihren Einsatz in den Beeten. Sie duften herrlich nach ihren Citrusverwandten.










rote, weiße & blaue Hyazinthen ... ich konnte nicht daran vorbeigehen, in der Gärtnerei.. auch sie warten darauf, ihren Platz im Garten einzunehmen.










smaragdgrüne Glanzstare, noch im Winterkleid, finden Würmer, Maden, Larven - sie ließen es sich richtig schmecken










Amseln, zuhauf, in unserem Garten anzutreffen






















Rotkehlchen werben um ihre Liebsten











Sonntag, 15. April
Die Natur macht sich gewaltig, derzeit ohne Nachtfröste kann man täglich zuschauen,
wie die Pflanzen vorantreiben.





gelb-weiße Wildtulpen, ein Hingucker
















lila-weiße Picasso, jede individuell in ihrer Farbgebung











orangefarbene Papageientulpen













Semper und Wurze haben den Kahlfrösten im März getrotzt und starten richtig durch

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!
Er wird schnellstmöglich eingestellt.
LG Eva-Maria